Weingut Buchegger Riesling Gedersdorf 2020

Riesling

Gedersdorf

2021

Niederösterreich - Kremstal – Gedersdorf

Unser Einstiegs-Riesling ist ein rassiger, lebendiger und eleganter Speisenbegleiter mit frischer Säure und moderatem Alkohol (12,5 bis 13 % vol). Mit kurzer Maischestandzeit bei 20 Grad vergoren und bis Mitte Februar im Stahltank belassen begeistert dieser Riesling schon seit Jahren Kenner und Einsteiger gleichermaßen.
Die Trauben stammen aus unseren Gedersdorfer Weingärten, die auf Löss und Schotter stehen und auf denen sich der Riesling, der hohe Ansprüche an die Lage stellt, offensichtlich sehr wohl fühlt. Wichtig ist, die Trauben punktgenau zu ernten. Der Riesling gestattet bei der Lese ein nur kleines Zeitfenster von wenigen Tagen. Ist man zu früh dran, fehlt die Reife. Zu spät, und die Schalen werden zu dünn und die Trauben können von der Botrytis befallen werden, was wir beim fruchtigen Riesling verhindern wollen. Liegen wir richtig, dankt uns das der Wein mit hellen Fruchtaromen nach Steinobst, saftigem Gaumen, eleganter Fruchtsüße sowie feiner Balance.

→Datenblatt Riesling Gedersdorf Jg. 2021 – zum Download

 

Auszeichnungen

  • Jg. 2020, Vinaria – 3 Sterne
Alkohol: 12,5 % vol Säure: 8,4 g/l
Restzucker: 7,2 g/l Boden: Konglomeratverwitterung
Alkohol: 12,5 % vol
Säure: 8,4 g/l
Restzucker: 7,2 g/l
Boden: Konglomeratverwitterung